• Aktuelles /
  • Vergiftungsfälle durch alpha-Chloralose-haltige Rodentizide
23.09.2020

Vergiftungsfälle durch alpha-Chloralose-haltige Rodentizide

Vergiftungsfälle durch alpha-Chloralose-haltige Rodentizide bei Haustieren sind in den vergangenen zwei Jahren in einigen europäischen Mitgliedstaaten vermehrt berichtet und zum
Teil auch behördlich untersucht worden. Auch im Saarland sind Vergiftungsfälle durch diese neuartigen Rodentizide bekannt geworden. Kollegin Dr. Hofstetter hat die wichtigsten Informationen zu den alpha-Chloralose-haltigen Rodentiziden in einem Merkblatt zusammengefasst, ebenso bittet das Bundesinstitut für Risikobewertung um Meldung von Vergiftungsfällen.

Informationsblatt (Dr. Susanne Hofstetter)
Anschreiben des BfR
Fragebogen des BfR

Über uns

Unsere Seiten sind für Tierbesitzer und Tierärzte gemacht. Sie finden hier Adressen, Termine, Informationen zum Thema Tiergesundheit, den aktuellen Notdienst der saarländischen Tierärzte und vieles mehr.

Kontakt

Tierärztekammer des Saarlandes
Henri-Dunant-Weg 7
66564 Ottweiler

Telefon: +49 (0) 68 24/70 01 18

Telefax: +49 (0) 68 24/66 40